(+34) 965 688 203
Immobilien

News: ​Dies ist die Epiphany oder "Los Reyes Magos" Party in Spanien

4 Januar 2017

MADRID - Wie es bekannt ist, kommt Sinterklaas aus Spanien, aber die Kinder in Spanien feiern nicht (wahrscheinlich, weil er in den Niederlanden ist). Am 5. und 6. Januar feiern die spanischen Kinder Epiphany oder Los Reyes Magos, den Tag, an dem die Kinder unter den Geschenken begraben werden.

Die Dreikönige oder Drei Weisen sind Melchoir, Caspar und Balthasar. Sie bringen Weihnachtsgeschenke für alle spanischen Kinder, die sich gut benommen haben. Während Sinterklaas unartige Kinder in seiner Jutebeutel nimmt, bekommen unartige spanische Kinder keine Geschenke, sondern schwarze Kohlen, was auch keine Strafe ist, weil sie süß ist. In der Regel passiert das aber nicht so oft. Es gibt einen ganzen Prozess, den Kinder tun müssen, um Geschenke zu bekommen.

Der Buchstabe

Zuallererst müssen die Kinder ihren Brief an die Heiligen Drei Könige schreiben und ihnen sagen, welche Geschenke sie mitnehmen müssen und warum sie sie verdient haben. Danach kommt einer der schönsten Momente, der Brief. Die Kinder können den Brief an die Heiligen Drei Könige persönlich geben, wenn sie am 5. Januar "offiziell" ankommen. Ein anderer Weg ist, ein paar Tage vor Ankunft der Weisen die Abgesandten und königlichen Postboten im Zentrum aller spanischen Städte zu suchen Die Kinder werden gefragt, ob sie gut in der Schule und zu Hause sind, denn unartige Kinder bekommen statt Geschenke Kohle, was eigentlich keine Strafe ist, weil die Kohle aus Zucker besteht.

Spektakuläre Paraden

Wenn der lang erwartete Tag endlich kommt, wird die ganze Familie auf den Straßen sein, um die Epiphanie während der Cabalgata de Reyes zu empfangen. Die Weisen kommen in einer traditionellen Prozession an, reiten auf ihren Kamelen durch die Straßen, beladen mit Geschenken und begleitet von königlichen Helfern, die Süßigkeiten auf die Kinder werfen. Einer nach dem anderen ziehen die schönen Wagen vorbei, die in hellen Farben gehalten sind und von beliebten Figuren der Kinder inspiriert sind.

Es gibt viele Paraden, die in ganz Spanien gefeiert werden. Jeder hat seinen eigenen Stil, je nachdem, wo Sie sind. In Barcelona kommen die Heiligen Drei Könige vom Meer, nach denen eine spektakuläre Parade von Elefanten und Kamelen durch die Straßen fährt, während im Dorf Alarilla in Guadalajara die Drei Weisen mit Drachenflieger und Gleitschirm landen. Und warum nicht die Paraden von Alcoi in Alicante sehen, dies ist das älteste in Spanien. Die verschiedenen Paraden können auch im Fernsehen verfolgt werden.

Der Abend

Nachdem sie die Paraden gesehen haben, gehen die Kinder früh, aber aufgeregt zu Bett und warten darauf, dass Melchoir, Caspar und Balthasar durch das Fenster hereinkommen, um zu sehen, welche Geschenke sie in den Kinderschuhen hinterlassen. Dieselben Kinder müssen Wasser und Brot auf das Fensterbrett legen, damit die Kamele es essen und trinken können, während die Heiligen Drei Könige ihre Arbeit verrichten.

Nachdem die Kinder am 6. Januar ihre Geschenke losgelassen haben, gehen die meisten sofort auf die Straße, um dies zu zeigen und damit zu spielen. Alles in allem ist es ein fröhlicher Tag für die ganze Familie, die auch den Roscón de Reyes genießt, eine runde Süße, in der eine Figur (la Sopresa) versteckt ist.

Quelle: Spanjevandaag

Entwerfen, bauen oder kaufen Sie ein Haus an der Costa Blanca mit APC Spanien!

« ZURÜCK

Empfohlen projecten

Neueste

Nützliche Informationen über die Immobilien-Welt

Benötigen Sie Hilfe zu Hause zu finden?

Hinterlass eine Nachricht

×