(+34) 965 688 203
Immobilien

News: ​​Spanien ist viel mehr als nur Sonne, Meer und Strand!

14 Oktober 2016

Spanien ist bekannt für das schöne Wetter, weiße Strände und blaues Meer, aber es gibt so viel mehr. Im Moment ist Spanien völlig "heiß" und nicht nur wegen des Klimas. Der Wettbewerb unter den Fluggesellschaften hat dafür gesorgt, dass das Fliegen nach Spanien sehr günstig ist und von mehreren Flughäfen geflogen werden kann. Oft sind Sie in den Niederlanden länger auf der Straße oder im Zug nach Hause als bei einem Flug in den Süden.

Tourismus in Spanien

Der Tourismus hat im vergangenen Jahr einen Boom erlebt. Wahrscheinlich wird dieses Jahr mit 70 Millionen oder mehr internationalen Touristen enden. Das liegt natürlich daran, dass Spanien viel zu bieten hat und in den letzten Jahren an Popularität gewonnen hat. Spanien ist der Dritte auf der Weltrangliste der beliebtesten Urlaubsdestination. Im vergangenen Jahr wurden 51 Milliarden in Spanien ausgegeben. Eines der wichtigsten Einkommen für das Land. Im vergangenen Jahr erhielt Spanien einen zusätzlichen Impuls, weil andere Länder unter Terroranschlägen oder wegen des politischen Klimas litten.

Lebensqualität

Die Lebensqualität in Spanien ist hoch. Für Nordeuropäer gewöhnt man sich an das Tempo. Außerhalb der Hauptstädte gibt es noch eine Siesta und in der Kultur hat Spanien immer noch das Mañana-Image. Sie müssen sich ihm ergeben, zuerst ein wenig auftauen. Sobald Sie das hektische Leben hinter sich gelassen haben, können Sie die Schönheit Spaniens genießen. Mediterrane Ernährung, Kunst, Kultur und ein wunderbares Klima.

Wirtschaft

Trotz der Tatsache, dass Spanien derzeit nicht regiert wird, wird es langsam besser. In den ersten beiden Quartalen ist die Wirtschaft gegenüber 2015 um 3,4 und 3,2 Prozent gewachsen. Vielleicht ist das auch geheim. Eine neue Regierung wird Ende Oktober erneut verhandelt.

Wohnungsmarkt in Spanien

Nach einigen schweren Jahren nach der Krise hat Spanien das Vertrauen in den Wohnungsmarkt wiedergewonnen. Die Zahl der verkauften Häuser hat sich im August um 20,3% auf 33.501 erhöht, wobei mehr Häuser seit mehr als sieben Monaten im Vergleich zum Vorjahr verkauft wurden. Die Mehrheit davon sind bestehende Häuser. Die Zahl der Anträge für Neubauten steigt. Die großen Vorteile, die ein neues Zuhause gegenüber einem bestehenden hat, sind oft entscheidend. Die Qualität und Garantie sind wichtig, aber auch die Möglichkeit der persönlichen Interpretation des Hauses ist ein großer Vorteil. In Spanien ist die Vermittlung ein freiberuflicher Beruf, und daher gibt es eine große Menge an Angebot. Oft wird das Gleiche von verschiedenen Parteien angeboten. Es ist wichtig zu sehen, was die verschiedenen Parteien anbieten und wo ihre Expertise liegt.

Selbstbau in Spanien

Alicante Propety Consult ist seit 1994 auf dem spanischen Wohnungsmarkt tätig. Das besondere Merkmal von APC Spanien ist, dass wir die Häuser selbst entwerfen, bauen und verkaufen. Hauptsächlich moderne Designvillen an der Costa Blanca. Dies hält den gesamten Prozess im Griff und wir können leicht mit den Wünschen von Kunden aus den Niederlanden und Belgien verbinden.

Wenn Sie bereits planen, sich selbst zu bauen oder eine schlüsselfertige Design-Villa wollen, dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir führen Sie von A bis Z in Ihrer eigenen Sprache. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen: info@apcspain.com

« ZURÜCK

Empfohlen projecten

Neueste

Nützliche Informationen über die Immobilien-Welt

Benötigen Sie Hilfe zu Hause zu finden?

Hinterlass eine Nachricht

×